Tagesstätte Mi Refugio

„Mi Refugio“ heißt „Mein Zufluchtsort“, viele Kinder aus Jorge Inostroza können hier Schutz und Hilfe finden. Viele ihrer Eltern haben Probleme, das reicht von Arbeitslosigkeit bis Drogenabhängigkeit. Hier können aber nicht nur die Kinder, sondern auch ihre Eltern Hilfe finden. Von hier werden Lebensmittel-, Kleider- und Spielzeugspenden weiter gegeben, Kinder können Hilfe bei Hausaufgaben bekommen. Auch hier ist das Programm breit: Fußball, Basketball, Englischunterricht und eine Batucada gibt es. Freiwillige Studenten, Voluntäre und Vereine aus der Umgebung engagieren sich dabei.

Alle Bilder wurden mit Einverständnis der Eltern/Erziehungsberechtigten und der Helfer aufgenommen und auf dieser Website hochgeladen. Trotzdem bitten wir, die Bilder nicht ohne weiteres Einverständnis zu Vervielfältigen. Vielen Dank.
Neue Kamera 039.JPG Neue Kamera 042.JPG Neue Kamera 043.JPG Neue Kamera 050.JPG Neue Kamera 051.JPG Neue Kamera 353.JPG Neue Kamera 366.JPG Neue Kamera 394.JPG P1060079.JPG P1060354.JPG P1060594.JPG P1060711.JPG