SPENDENAKTIONEN 2013

Mai

Kondolenzspenden anlässlich eines Trauerfalles

Anlässlich eines Trauerfalles wurden die Kondolenzspenden von 600€, für das Projekt "DROGENSÜCHTIGE KINDER" gespendet.

Wir danken Familie Berzel, von ganzem Herzen, für diese unvergleichliche Spende!

---

Hochamt Pfarrkirche Sankt Pirmin

In der Messe und im Spendenkörbchen beim Frühschoppen wurden 225€ gesammelt. Wir Danken der Pfarrei Sankt Pirmin für diese Unterstützung.

---

Festtag zum Gedenken an Paul Josef Nardini

Unser Verein präsentierte sich mit Mini-Flohmarkt, Chile-Wein, Werbepräsentverkauf, Flyer und Informationen von engagierten Mitgliedern von Strassenkinder Chile e.V. Wir danken allen Festbesuchern und besonders den Kindern aus Rodalben.

Spendenertrag waren 111 Euro, durch Verkauf und Einzelspenden am Stand wird zugunsten Projekt "DROGENSÜCHTIGE KINDER" gespendet.

---

Jahrestagung unserer Unterstützer der freien Reiseberater TakeOff

Quelle: Privat Mauricio Ramirez Belmar

Zur Jahrestagung von 200 Mitarbeitern TakeOff/TUI konnte Mauricio Ramirez Belmar die Projekte der Fundación Niños en la Huella vorstellen. Beim Charityabend unter dem Motto Kleidung in Weiß konnte ein Spendenbetrag von 4.000 € erzielt werden. Dieser kommt den Strassenkindern Ninos en la Huella zugute. Die Freigabe sowie Verwendung dieser Mittel wird nach dem Besuch von drei TakeOff Mitarbeitern und Vereinsmitgliedern vor Ort in Iquique entschieden. 

---

St. Augustiner Klosterfest

Die Steyler Missionare feiern 100 Jahre in Sankt Augustin. Unser Verein darf mitfeiern und sich präsentieren, am Stand der Steyler Freundeskreise.

---

Rheinland-Pfalz-Tag in Pirmasens

Unser Verein präsentierte sich am 22./23. Juni an einem großen Stand neben der Sankt Pirmin Kirche. Insgesamt wurden Spenden von rund 620€ gesammelt.

Es gab an unserem Stand Erfrischungsgetränke, Fruchtbowle mit und ohne Alkohol, Chilenischer Wein ebenso wie Kaffee, Tee, Kuchen, Torten, Kleingebäck, Käsespieße.

Der Steyler Zauber-Pater Hermann Bickel SVD hat seine Zauberkunststücke aufgeführt.

Radio Hans Nuyen Elektro sorgte, wie bereits zu den Nardinifesten, kostenlos für die gute Beschallung während der Aufführung.

---

Juni

Feier zum 60. Geburtstag des FC Busenbach

...mit über 60 Gästen im Vereinsheim des FC Busenbach. Der Gastgeber verzichtet auf Geschenke und bat um reichlich Spenden für den Onkel und Steyler Missionar Bruder Paul Oden, der sich seit nunmehr 59 Jahren in Chile für das Wohl der Kinder einsetzt.

Ein Präsentstand war eingerichtet und mit einer Rede die Arbeit und das neue Projekt 'Drogenabhängige Kinder' den Gästen vorgestellt.

So konnte bei dieser Aktion 'Spenden statt Geschenke' die stattliche Summe von 1.100 € dem Spendenkonto gutgeschrieben werden, zugunsten der Projekte von Bruder Paul Oden ins Leben gerufenen Stiftung Ninos en la Huella - Kinder auf dem Pfad. Besonders für das neue Projekt 'Drogenabhängige Kinder', zur Prävention und Therapie. Eine besondere Maßnahme muss es sein, präventiv tätig zu sein, dass die Kinder nicht in die Droge fallen mit der folgeschweren Tendenz wieder auf der Strasse zu landen. Stichwort Beschaffungskriminalität in verschiedenster Form.

---

Juli

Türkollekte in der Pfarrei Sankt Pirmin Pirmasens

Zum 85. Geburtstag von Bruder Paul Oden, wurden zugunsten der Projekte gesammelt. In der Heiligen Messe wurde auf die Arbeit von Paul hingewiesen und ein Präsenttisch aufgebaut mit Informationen, Buch 'In Chiles Norden`, Präsenten, Flyer Strassenkinder Chile und Faltblatt Bruder Paul Oden SVD. Wir danken Herr Pfarrer Dr. Arendt für die Initiative und den Einschluß von Paul in Gebet und Fürbitten. Allen Interessierten und Spendern der anwesenden Gemeinde, ein Vergelts Gott. Insgesamt wurden Spenden von rund 120€ gesammelt.

---

September

Park Firmenlauf Pirmasens im Rahmen des Pfälzerwaldmarathon

Länge: ca. 4,2 km durch die Pirmasenser Innenstadt

Start/Ziel: Messegelände Pirmasens Startzeit: 19.30 Uhr

Teilnahme von Mitgliedern des Vereins bei der Nardini-Läufergruppe der Pfarrei Sankt Pirmin.

---

Dezember

Weihnachtsfeier im Grauen Raum

Der Graue Raum des Fachbereichs ASL an der Uni Kassel hat bei seiner Weihnachtsfeier Spenden mit Waffeln- und Bücherverkauf von rund 60€ sammeln können.

Silvesterlauf

Organisiert durch die Jedermann Sportgruppe unter Leitung von Günter Oden. Mit Präsentstand Strassenkinder Chile e.V. und Glühwein mit Chilewein und Kinderpunsch zum Aufwärmen.